AKTUELLES

Besuch im Miez-Haus   



Heute hatten wir Besuch einer 4. Klasse der Grund- /Gesamtschule Mitte

Die Kinder überraschten uns und unsere Bewohner mit tollen Sachspenden, wofür wir uns noch einmal ganz lich bedanken möchten.

Mit vielen Fragen, Interesse und Verständnis im Gepäck malten die Kinder noch schöne Bilder und verschönerten unseren Hof mit bunten Malereien.

Die nächste Klasse wird kommen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und weitere Besuche.

Dankeschön


An dieser Stelle möchten wir einfach mal wieder DANKE sagen! Danke für eure Unterstützung, Spenden und Hilfe in jeder Form!

Sei es mit einer Bestellung von unserer Amazonwunschliste, Geldspenden für z.B. Tierarztkosten per Paypal oder sonstigen Wegen oder Sachspenden... Danke

Eure Hilfe ist so wichtig, denn nur so können wir den alten, kranken, schwachen Schützlingen helfen - Danke


Unsere Wunschliste:

https://www.amazon.de/gp/registry/wishlist/D3BZ3MRZNSP4



#danke #waswärenwirohneeuch #sovielespenden #vonherzendankeschön #spendenmachtglücklichundhilft


Hallo liebe Tierfreunde!    


Mein Name ist "Berta"

Heute möchte ich euch gerne eine Geschichte erzählen... meine Geschichte!


Völlig ausgehungert, unterkühlt und allein wurden meine Schwester "Giesi" und ich am 19.09.22 abends auf einer Straße in Neubrandenburg entdeckt. Eine aufmerksame Tierliebhaberin nahm uns mit und rief sofort den Tierschutzverein Neubrandenburg an. Umgehend wurden wir von einem Mitglied des Vereins abgeholt. Wir wogen nur 203g - viel zu wenig, um in der Natur zu überleben. Liebevoll wurden wir nun umsorgt und gepflegt. Wir beide waren ja auch noch krank und so wurden aus Wochen .... Monate.

Meinen 1.Winterschlaf verbrachte ich in meinem eigenen großen Häuschen mit privatem Garten. Liebevoll wurden wir nun umsorgt und gepflegt. Wir beide waren ja auch noch krank und so wurden aus Wochen .... Monate.

Meinen 1.Winterschlaf verbrachte ich in meinem eigenen großen Häuschen mit privatem Garten nur für mich allein. Ich war sooooo richtig müde und schlief bis zum 29.04.2023. Dann erwachte ich aus meinem Dornröschenschlaf und da war es wieder, dass tägliche wiegen... Welche Dame möchte schon jeden Tag auf die Waage?!

 Ich glaube, es hatte aber einen Grund. Denn da war auf einmal dieser eine Tag - der 14.05.23 (742g)...

Ich öffnete meine Äuglein und wollte meinen gewohnten Rundgang machen. Siehe da... plötzlich sahen meine großen Igelaugen Pusteblumen, große Gräser... Wind zog durch mein Stachelkleid und der Duft von Käfern durch mein Näschen.  Mit Herzklopfen streifte ich das erste Mal durch meine neu gewonnene Wildnis. Völlig "frei" darf ich nun ein glückliches Igelleben führen. Mein neues Leben! Ich danke für 9 Monate liebevolle Betreuung. Ich bin eine Igeldame mit Happy End!


Eure Berta


(P.s.: Giesi hat im Schlaf 146g abgenommen und muss noch etwas gepäppelt werden, bevor auch sie nachkommen darf.)


Wir freuen uns über sage und schreibe *200€* Spendeneinnahmen, die uns die liebe Ines Dix von @flauschis_fotoknipser überreicht hat. Ines hat beim heutigen Hundetreffen im Forscherpark große und kleine Fellchen fotografiert, sodass sich deren Besitzer bald über schöne Portraits ihrer Lieblinge freuen dürfen. Den kompletten Erlös hat sie vor Ort unserer ehrenamtlichen Helferin, Denise Bartlitz, übergeben. Wir sagen Ines ganz herzlich Dankeschön für ihre Menschlichkeit im Namen unserer Schützlinge. Eine wirklich tolle Aktion, für die wir sehr dankbar sind.


#tierschutz #miezhaus #tierschutzverein #neubrandenburg #flauschisfotoknipser #dankevonherzen #spendenmachtglücklich

Tag der offenen Tür

Heute haben wir, bei bestem Wetter, einen schönen Tag mit vielen tierlieben Menschen verbracht. 

Viele nette Gespräche wurden geführt, es wurde gelacht und wir konnten voller Stolz unsere Arbeit, sowie auch unsere Bewohner vorstellen.

Wir sind froh, so viele Menschen hinter uns zu haben, welche uns regelmäßig unterstützen.

Heute sind viele schöne Sachspenden sowieso auch Geldspenden zusammen gekommen, welches wir dringend für unsere tägliche Arbeit im Einsatz für die Tiere in Neubrandenburg benötigen.

Wir sagen von Herzen, DANKE.


#tierschutzvereinneubrandenburg #miezhaus #tagderoffenentür #spenden #spendenmachtglücklich #ihrseiddiebesten #vonherzendanke

Heute haben Marie und Lea aus unserem Verein den TSV Mohrchen e.V. besucht, um unsere Solidarität zum Ausdruck zu bringen. Für jede Katze, die auf tragische Weise ihr Leben im Feuer verloren hat, haben die Beiden eine Rose am Ort der Trauer niedergelegt.

Des Weiteren haben unsere Mitglieder eine Geldspende übergeben, die für die anstehende Aufarbeitung des zerstörten Raumes genutzt werden soll. Falls auch ihr helfen könnt, unterstützt den Verein, BITTE.

Der Verein TSV Mohrchen e.V. sucht für die aktuell noch stationär beim Tierarzt in Behandlung stehenden Katzen schnellstmöglich ein neues Zuhause, wo sie sich von ihrem Trauma in Ruhe erholen können. Wer kann hier helfen?

___________________________________________________________


Unseren lieben Kollegen vom TSV Mohrchen e.V. ist an Ostern etwas schreckliches passiert - ein schweres Feuer kostete 11 Katzen das Leben. Wir sind zutiefst erschüttert und fühlen mit euch.

Wer dem Verein in dieser schwierigen Zeit mit einer kleinen Geldspende unterstützen möchte, kann es auf folgendes Konto:

Spendenkonto TSV Mohrchen e.V. Neustrelitz

Commerzbank Neustrelitz

IBAN: DE53 1604 0000 0610 9268 00

BIC: COBADEFFXXX

Der Tierschutzverein Neubrandenburg e.V. empfiehlt die neue TV-Serie "Teddy-Talk".

Hauptdarsteller ist unser einzigartiges Miez-Haus-Maskottchen namens Teddy. 



Wir wünschen ALLEN ein gesundes, neues Jahr!